Wo kann ich spanische Musik hören in Zürich?

  • Post author:

In der Toro Bar kannst du dein Spanisch üben

Die spanische Musik bietet eine grosse Bandbreite an Genres und Stilen : Flamenco, Rumba, Salsa, Merengue, Tango und viele mehr.

 

Wenn du Spanisch lernst, möchtest du sicher auch mehr über die spanische und/oder lateinamerikanische Musik erfahren. 

 

Dank der kulturellen Vielfalt in Zürich ist das kein Problem. In diesem Artikel gebe ich die eine Übersicht wo du in Zürich in die spanischsprachige Welt eintauchen kannst.

1. Flamenco-Show in Zürich und Umgebung

 

Der Flamenco ist eine Kunstform, in der wir Tanz, Gesang und instrumentale Virtuosität von brillanten Gitarristen und anderen Instrumentalisten finden. Wenn du noch nie ein Tablao Flamenco besucht hast, solltest du das unbedingt nachholen!  Die Energie und die Emotionen, die diese Show ausstrahlt, werden dich  berühren

 

Aber wo kann ich in Zürich Flamenco hören? Zum Beispiel mit dem Duo “Entre dos Copas” und ihren Flamenco-Partys in Männedorf. Auf der Website der Flamenco Show findest du Auftritte dieser und anderer Flamenco-Gruppen in Zürich und Umgebung.

2. Lateinamerikanische Musik in Zürich

 

Wenn du Musik magst, aber Tanzen nicht dein Ding ist, gibt es viele Orte, an denen du lateinamerikanische Musik hören kannst, während du entspannt mit Freunden zusammen bist.

 

Ausserdem ist es an diesen Orten einfach, mit Spanisch sprechenden Leuten ins Gespräch zu kommen. Das ist eine gute Gelegenheit, deine mündlichen Kommunikationsfähigkeiten zu trainieren.

 

Im Barrio 5 findest du einen idealen und eleganten Ort in diesem Sinne. Hier kannst du essen und etwas trinken, während du Latin Jazz und Blues hörst. Barrio heisst übrigens Nachbarschaft oder «Kreis» wie man in Zürich sagt. Da die Bar im Kreis 5 ist, heisst sie Barrio 5. In der Toro Bar gibt es viele Veranstaltungen, bei denen spanische Musik eine zentrale Rolle spielt. Wenn du Lust auf mehr hast, zögere nicht, Macuto’s Bar zu besuchen, oder gehe an die latin parties von Calle Ocho im Mascotte.

3. Lateinamerikanische Tanzmusik in Zürich

 

Wenn es um groovende Rhythmen geht, ist die lateinamerikanische Musik unübertroffen.  Ausserdem gibt es in Zürich viele Latin-Partys. Wenn Tanzen und Spanisch lernen dein Ding sind, ist dies ein echtes Doppelpack.

 

Wie bei den Veranstaltungsorten im vorangegangenen Abschnitt beschrieben, kannst du in der Atmosphäre einer solchen Party auch mit vielen Leuten sprechen, deren Muttersprache Spanisch ist.  

 

Bei Salsa Rica findest du viele Salsa-Veranstaltungen. Diesefinden in der Bananenreiferei statt, einem der kultigsten Lokale in Zürich. Andere Orte, um in Zürich Salsa zu tanzen, sind Salsa, Fuego y Pasión Salsa People und Salsa Passion.

 

Wenn du Tango vorziehst, wirst du sicherlich das Angebot des El Social, in der Nähe der Zürcher Hardbrücke geniessen. Andere Lokale, um Tango in Zürich zu tanzen, sind Tango de salónTango Schule, Casa del Tango und Tango Tanzschule Artedanza.

Tanzschule Salsa, Fuego y Pasión
Tanzschule Salsa, Fuego y Pasión

4. Spanisch zu Hause mit Musik üben

 

Gestern warst du an einem Ort mit spanischer Musik, und dort hörtest du ein Lied, das dir gefiel. Du hast nach dem Titel gefragt, und heute bist du nur einen Mausklick davon entfernt, ihn so viele Male anzu hören, wie du willst.

 

Ich möchte eine Übung vorschlagen. Höre dir den Song ein paar Mal an und schreibe die Wörter und Sätze auf, die du verstehst. Schau dir bei dieser Gelegenheit die Aussprache der Wörter an.

 

Benutze danach  Deepl.com, um den Inhalt vollständig zu verstehen. Schreibe alle neuen Wörter auf.

 

Als letztes schau dir die grammatikalischen Strukturen an. So kannst du zum Beispiel verschiedene Zeitformen von Verben erkennen. Wenn es Strukturen gibt, die du nicht kennst, hast du eine Chance: In deiner nächsten Spanischstunde kannst du deinen Lehrer oder deine Lehrerin danach fragen.

 

Vorteile des Spanischlernens mit Musik

 

Wie du im vorigen Absatz gesehen hast, macht es nicht nur Spass, sondern du kannst mit einem einfachen Lied auch dein Hörverständnis trainieren, neue Wörter lernen und deine Aussprache verbessern. Ausserdem kannst du mit diesen Liedern Ausdrücke lernen, die die spanischsprachige Gemeinschaft im Alltag verwendet.

 

Die Verwendung dieser Ausdrücke ist unerlässlich, um deine Kommunikationsfähigkeiten auf ein höheres Niveau zu bringen. Du kannst meinen Beitrag über populäre Ausdrücke besuchen, um mehr darüber zu erfahren.

 

Letztlich kannst du immer ein Lied verwenden, um einen bestimmten grammatikalischen Aspekt zu lernen. La Camisa Negra von Juanes zum Beispiel kann dir bei der Verwendung des Präsens Indikativ sehr helfen. Zögere nicht, deinen Lehrer oder deine Lehrerin über Lieder zu befragen, die dir helfen können, deine Grammatikkenntnisse zu erweitern.

Tipps zum Spanischlernen mit Musik

 

  • Lerne Lieder auswendig :Nutze Lieder, die du besonders gerne magst. Wenn du die Melodie im Kopf behältst, kannst du den Text leichter lernen. Reime und ein lyrisches Metrum erleichtern das Memorieren von Texten. Du kannst mit den Refrains beginnen und dann zu den Strophen übergehen, um von weniger zu mehr zu kommen.

 

  • Videoclip mit Untertitel :Wenn du dir einen Videoclip ansiehst, verwende am Anfang Untertitel. Das erleichtert das Verständnis und verbessert die Rechtschreibung. Wenn du den Text verinnerlicht hast, schau dir den Clip ohne Untertitel an und geniesse den Moment, wie wenn du von einem vierrädrigen Fahrrad auf ein zweirädriges Fahrrad wechselst.

 

  • Starte mit langsamen Liedern :Am besten beginnt man mit Liedern, die ein langsameres Tempo haben. Boleros und Balladen sind in dieser Hinsicht eine gute Wahl.

 

  • Transkribiere Lieder: Schliesslich empfehle ich, das Gehörte abzuschreiben, um das Hörverständnis und die Rechtschreibung zu verbessern. Die Herausforderung besteht darin, das Lied zu transkribieren, ohne es zu unterbrechen, obwohl du das Zuhören so viele Male wie nötig wiederholen kannst, um deine Transkription abzuschliessen.

Zusammenfassung : Die 15 besten Orte, um in Zürich Spanische Musik zu hören

 

Im Folgenden findest du eine Liste der Orte, die ich in diesem Beitrag beschrieben habe, mit Links zu ihren Standorten:

  1. Entre dos Copas
  2. Flamenco Show
  3. Barrio 5
  4. Toro Bar
  5. Macuto’s Bar
  6. Calle Ocho
  7. Salsa Rica
  8. Salsa, Fuego y Pasión
  9. Salsa People
  10. Salsa Passion
  11. El Social
  12. Tango de Salón
  13. Tango Schule
  14. Casa del Tango
  15. Tango Tanzschule Artedanza

Hast du noch Fragen zum Spanischlernen mit Musik?

 

Wenn du weitere Fragen hast, werde ich dir diese gerne beantworten. Du kannst mich kontaktieren, indem du hier klickst.

Artikel teilen